Die Grundschüler/innen setzen sich in selbst entwickelten Stop-Motion-Sequenzen und Interviews mit Grundfragen unseres sozialen Miteinanders auseinander:

  • Sollten Tiere gleiche Rechte haben?
  • Was erwartet uns in der Zukunft?
  • Was wäre, wenn es keine Gesetze gäbe?
  • Was wäre, wenn alle Menschen die gleiche Sprache sprechen würden?

Klasse: 3a der Georg-Monsch-Schule

Fachlehrerin: Stephanie Scherer

Schüler/innen der Klasse 3a der Georg-Monsch-Schule

 

Kamera/ Sound/ Postproduktion

Thomas Scherer
Stephanie Scherer

 

Projektleitung

Stephanie Scherer

Wir freuen uns über eine Rückmeldung.

Scroll to Top